OBERKRASS

Besuch aus Sibirien: Seit letzten und bis kommenden Donnerstag sind 12 junge ArchitektInnen, StadtplanerInnen und urbane AktivistInnen aus Krasnojarsk (RUS) zu Gast bei uns im kitev-Turm!

Schwerpunkte des Interesses unserer Gäste sind der Strukturwandel des Ruhrgebiets (hier insb. neue Nutzungen industrieller Architektur), partizipative Prozesse innerhalb städtischer Entwicklung sowie kulturelle und künstlerische Initiativen – freie, städtische, kooperative –, die den urbanen Raum und seine Entwicklung prägen und beeinflussen. Von kitev organisierte Ausflüge in die Region führten bislang durch Oberhausen (Rathaus, Stadttheater, Bert-Brecht-Haus, Marktraße, Centro, Weihnachtsmarkt, Schnittchen, Druckluft, Gdanska, kitev-Turm ...), nach Bochum (Alsenwohnzimmer, Ehrenfeld, Rotunde, Jahrhunderthalle, Rottstr.5 Kunsthallen), Duisburg (Landschaftspark Nord, Marxloh, Ruhrort, Lokal Harmonie) und Essen (Katernberg, Zollverein) und zu vielfältigen Begegnungen und Dialogen mit lokalen und regionalen AkteurInnen: KünstlerInnen, Politikern und Verantwortlichen für alte und junge, on- und off-kulturelle Räume ...

2013-12/rathhaus.jpeg2013-12/bert-brecht-haus.jpeg2013-12/saporishja-platz.jpeg2013-12/weihnachtsmarkt.jpeg2013-12/ausblickturm.jpeg2013-12/bochum-alsenstrasse_3.jpeg2013-12/bochum-ehrenfeld_1.jpeg2013-12/jahrhunderthalle.jpg2013-12/jahrhunderthalle1.jpeg2013-12/jahrhunderthalle2.jpeg2013-12/bochum-westpark.jpeg2013-12/jahrhunderthalle4_1.jpeg2013-12/bochum-ehrenfeld2.jpeg2013-12/jahrhunderthalle5.jpeg2013-12/rottstr.5.jpeg

Fotos: (c) Georgy Golosov

wastun Montag 16 Dezember 2013 at 6:28 pm | | turmbLog, workshops

Kein Kommentar

Emoticons
Um uns vor Spam zu schützen, beantworten Sie bitte diese Frage.

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst dann veröffentlicht werden, wenn sie freigeschaltet wurden.

Persönliche Informationen speichern?
Benachrichtigen
E-Mail Adresse nicht anzeigen
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.